Tournee 1945

Image

Deutschland (Britische Besatzungszone)

Programm

Voltige oder Quadrille – 4 Damen und 4 Herren
Exotisches Tableau – Herr Karoly
Trampolin – Zwei Reviers
Pas de Deux – Frl Jeanette und Harry Williams
Elastik-Akt - Drei Burketts
Freiheitsdressuren – Herr Kossmayer
Spanische Schule – Mdme. Luciana
Solotrapez – Miss Indiana
Jonglage – Italo
Akrobatischer Reitakt – Harry Williams

Pause

Trapez – Vier Mellvils
Springakt – Drei Hugonys
Chinesischer Vasen Jongleur – Guo Pao Chi
Hohe Schule – Frl Jeanette
Freiheitsdressur – Harry Williams
Musical Clowns - Medinis
Blitzvoltige – Klein Ludwig
Der Unreitbare Esel – Herr Kossmayer
Schlussmarsch

Programmheft

Image

Bildergalerien

Im Juni 1945, nur wenige Wochen nach Kriegsende feierte “The Great Williams Circus Show“ seine Premiere in Thüringen. Carola Williams und ihr Ehemann Harry Williams hatten in den Kriegswirren zwar ihre Zelte und Raubtiere verloren, jedoch konnten sie sich mit 76 Artisten und Angestellten, sowie vier Elefanten, 18 Pferden, zwei Kamelen, zwei Lamas und einigen weiteren Tiere vor den Russen gen Westen retten.

Da Harry Williams einen britischen Pass besaß wurde ihm zügig eine Spiellizenz der amerikanischen Militärregierung erteilt und so spielte man bereits im Juni in den angemieteten Zeltanlagen von Carl Hagenbeck wieder.

Am Nachmittag begeisterte man das zahlende deutsche Publikum, am Abend unterhielt man kostenlos die amerikanischen Besatzungstruppen.

Vor dem Besatzungswechsel im Juli erreichte verliess die Truppe Thüringen und bespielte die britische Besatzungszone.

Zu den Programmhöhepunkten gehörten neben den hauseigenen Pferdedressuren und der komischen Jockeyreiterei von Harry Williams, die Blitzvoltigen des damals erst vierjährigen Klein Ludwig, sowie die musikalische Clownnummer der Medinis aus Italien.

Image

Ich bin ständig auf der Suche nach Vorbildfotos und Informationen und bin für jede Hilfe dankbar. Sollten Sie mir weiterhelfen können, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Für Fragen, Anregungen oder konstruktive Kritik stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Image

Die Webseite www.Circusmodellbau.de ist die Seite rund um das Thema Circusmodellbau. Auf der Seite finden sich fast 2000 Circusmodelle aus aller Welt, vom Maßstab 1:1000 bis 1:10. Neben Circusmodellen, Dioramen und Anlagen finden sich ebenfalls eine Vielzahl an hilfreichen Informationen, Tipps und Tricks rund um das Thema Zirkus und Modellbau.

Bei weiterem Interesse am Thema Zirkusmodellbau besuchen Sie bitte www.Circusmodellbau.de

© 2021 Copyright by CIRCUS WILLIAMS ARCHIV